- 5.07.2020

Fragen zur Veranstaltung und deren Ablauf beantworten wir jederzeit gerne

über das Kontaktformular, die Antworten werden hier eingepflegt,

soweit es von öffentlichem Interesse ist.


Der Aufbau unserer Bordbücher wird den Vorjahren entsprechen;

der erste Abschnitt vor der Pause wird etwa zwei Drittel der Strecke ausmachen,

nach der Pausenverpflegung folgt das noch ausstehende Drittel der Strecke.

Mit der Zieldurchfahrt endet die diesjährige "Linnenbauer", Aushang der Lösungen 

und der Ergebnisse erfolgt hier auf unserer Internetseite, hierbei bleibt ein Zeitfenster 

für mögliche Fragen, bevor die Platzierungen feststehen und Pokale verschickt werden können.



- 30.06.2020

am Sonntag waren wir Teilnehmer der kontaktlosen DMV-Rallye der Ecurie-Aachen.

Man kann sagen, dass in Corona-Zeiten Einiges anders als gewohnt abläuft,

aber es war toll wieder fahren zu können und wir hatten viel Spaß auf der Strecke

und mit den Aufgaben der Fahrtleiter; gleichzeitig wissen wir nun von weiteren Besonderheiten,

die eine kontaktlose Veranstaltung mit sich bringt und stehen mit unserem Konzept gut da.


- 23.06.2020

zum Thema Lockdown in Gütersloh:

unsere Strecke verläuft nördlich von Leopoldshöhe und

erreicht für wenige Kilometer die östliche Bielefelder Stadtgrenze;

Die Entfernung zum Kreis Gütersloh beträgt hierbei etwa 20 Kilometer.

Mit Rücksicht auf das allgemeine Starterfeld und unser Organisationsteam werden

Teilnehmer bzw. Nennungen aus der Region Gütersloh 

unter Vorbehalt gelistet, abhängig von den kommenden Restriktionen.

 

- 14.06.2020

wir haben bereits die wichtige ordnungsrechtliche Erlaubnis 

für unsere Linnenbauerfahrten am 1. August bekommen. 

Somit steht unsere Veranstaltung !

Diese Veranstaltung wird nach aktuellen Stand kontaktlos ablaufen. 

Organisatorisch wird durch uns sichergestellt, dass die Fahrzeuge nur in Ausnahmefällen verlassen werden müssen z.B. für Toilettengänge oder zum "Füsse vertreten", dieses unter Beachtung der sozialen Distanz von 1,5 Metern und in geschlossenen Räumen mit Mund-Nasen-Schutz.

Alles weitere wird durch das Autofenster erledigt, z.B. Überreichung der Fahrtunterlagen, die Verpflegung in Form von Lunchpaketen etc...

Lunchpakete haben wir vor dem morgendlichen Start und vor dem Restart nach der Pause geplant.

Die Veranstaltung wird mit der Zieldurchfahrt enden;

Aushang und  Auswertung der Ergebnisse wird via Internet bekanntgegeben.

Abendessen mit Büffet und Siegerehrung vor Ort sind nicht vorgesehen.

Pokale werden per Post verschickt....

weitere Details bekommen eingeschriebene Teilnehmer per Email.

Sollte eine Lockerung der aktuell noch rigiden Bestimmungen erfolgen,

werden wir uns entsprechend anpassen...

Mit freundlichem Gruß 

Herforder Motorsport Club 1923 e.V. im ADAC



- 1.06.2020

Liebe Teilnehmer und Freunde der Linnenbauer Oldtimerfahrt,

wir haben bei den zuständigen Behörden die Erlaubnis 

für unsere Linnenbauerfahrten am 1. August beantragt. 

Diese Veranstaltung wird nach aktuellen Stand kontaktlos geplant. 

Genauere Informationen zum Ablauf und Dokumente werden wir hier in Kürze bereithalten

Mit freundlichem Gruß 

Herforder Motorsport Club 1923 e.V. im ADAC



- 27.04.2020

Liebe Teilnehmer und Freunde der Linnenbauer Oldtimerfahrt,

durch die aktuelle Lage der Coronavirus-Pandamie können wir den Termin 

für unsere Linnenbauerfahrten am 9. Mai nicht halten. 

Wir hoffen die Veranstaltung nun am 1. August realisieren zu können. 

Die behördlichen Anforderungen bzw. Auflagen der Landesregierung sind momentan 

noch unscharf bzw. nicht ergangen, und müssen über die nächsten Wochen 

weiter beobachtet werden, ob diese Art Veranstaltung vor Ende August zulässig sein wird. 

Mit freundlichem Gruß 

Herforder Motorsport Club 1923 e.V. im ADAC


Es ist wohl damit zu rechnen, dass wir die Teilnehmerzahl limitieren,

da die Kapazitäten bzw. Tischzahl im Offizierscasino begrenzt werden wird.

Momentan kalkulieren wir mit 75 Teams, die wir zum Start zulassen möchten,

darüberhinaus legen wir dann nach Datum des Nennungseingangs eine Warteliste an.

Zu unserem Alternativtermin werden wir die bisherigen Nennungen übernehmen.

Sollte dieser Termin einzelnen Teams nicht zusagen, bitten wir um Nachricht via email.

Wir können in diesen Fällen das Nenngeld erstatten oder zur Folgeveranstaltung übernehmen. 



Fahrer-/Beifahrersuche

wir vermitteln gerne Fahrer und Beifahrer,

wenn das Team noch nicht komplett ist

 schreiben Sie einfach eine email an  info@WHF500.de


9. Mai 2020

35. Linnenbauer Oldtimerfahrt - sportlich und touristisch

 9. Linnenbauer Klassik - Oldtimerwandern

Start und Ziel wie in 2019

auf dem Bildungscampus in Herford


1. Nennungsschluß mit vergünstigtem Nenngeld bis zum 31. März








Ergebnisse, Originalbordbücher und Musterlösung sind jetzt auch komplett

Zeitungsbericht mit Fotostrecke im Westfalen-Blatt

Zeitungsbericht in der Neuen Westfälischen

 

 

 

 


 

 Bordbuch-Beispiel für die Linnenbauer-Klassik



für Wohnmobile gibt es den Wohnmobilhafen am h²o

Anfahrt zum Startort und Trailerparkplatz

 

 

 8.01.2019

die Ausschreibung liegt jetzt in der offiziellen Form vor

14.12.2018

Start und Ziel am Offizierscasino auf dem Bildungscampus Herford

22.11.2018

die Ausschreibung für 2019 ist auch online

22.11.2018

online Nennungen sind ab sofort möglich

  3.10.2018

der Startort wird wieder auf Herforder Kreisgebiet liegen

 


 

 

 

 

 

 

 

 

                                                                                                     

 

  9.04.2018

Zeitungsbericht im Westfalenblatt

  2.04.2018

wir haben die Startnummern vergeben

  2.04.2018

die Vorab-Infos für die Gruppe Sport sind online

  2.04.2018

schon bald 80 Nennungen zur "Linnenbauer"

30.03.2018

das Bordbuch Sport ist auch fertig und gut fahrbar

wir haben wieder spannende Aufgaben mit feinen Details

 7 WPs mit 17 Zeitnahmen - gut 180 km Strecke

23.03.2018

das Bordbuch touristisch ist druckreif - 1:25.000er Karte

 7 WPs mit 13 Zeitnahmen - gut 160 km Strecke

23.03.2018

schon weit über 60 Nennungen zur "Linnenbauer"

21.03.2018

Vorbericht in unserer Lokalzeitung "Westfalenblatt"

17.03.2018

das Bordbuch Klassik ist fertig - Chinesenzeichen

 4 Sonderaufgaben - 8 Bilder - knapp 120 km Strecke

  5.03.2018

die Teilnehmerliste wird werktäglich aktualisiert

  4.02.2018

klassische postalische Nennungen sind auch möglich

  2.02.2018

bitte benutzen Sie möglichst unsere online-Nennung

28.01.2018

2018 ist der Startort in Porta-Westfalica im Ortsteil Möllbergen

 

Für Informationen - Beifahrerschulung zu unserer Veranstaltung stehen wir gerne zur Verfügung

bitte eine SMS an 0172 520 88 53, wir rufen zurück ! 

 

 

 

2018 ist Der Prinsenhof

 in Porta-Westfalica/Möllbergen

 unser Start- und Ziel-Ort

 

 



 

unsere Streckenscouts haben

auf dem neuen Gelände unseres Sponsors AUTOMOBILWERK

bereits mehrere spannende Sonderprüfungen in Planung ..



















30832